Beantragung von Führungszeugnissen

-) Beantragung eines deutschen Führungszeugnis (für Antragsteller, die im Ausland wohnen)

Falls Sie für malaysische Behörden oder Stellen in Deutschland ein Führungszeugnis benötigen, können Sie dieses beim Generalbundesanwalt beim Bundesamt für Justiz, Sachgebiet IV 21/IR, 53094 Bonn beantragen.
Informationen zur Antragsstellung finden Sie auf der Website des Bundesamtes für Justiz: www.bundesjustizamt.de
Die für den Antrag erforderliche Unterschriftsbeglaubigung können Sie bei der Botschaft vornehmen lassen. Sie müssen hierzu persönlich vorsprechen und Ihren Reisepass mitbringen. Die Gebühr für die Unterschriftsbeglaubigung beträgt 20,- Euro, zahlbar in Ringgit.

-) Beantragung eines malaysischen Führungszeugnis (Certificate of Good Conduct)

Zuständig für die Ausstellung eines malaysischen Führungszeugnisses ist die Konsularabteilung des Malaysischen Außenministeriums, das Sie unter der folgenden Anschrift erreichen können:

Ministry of Foreign Affairs
Wisma Putra
No. 1, Jalan Wisma Putra, Presint 2
62602 Putrajaya
Tel: 0060-3-8887 4000
Fax: 0060-3-8889 1717
Website: www.kln.gov.my

Bitte beachten: Wir haben die auf dieser Website enthaltenen Informationen mit größter Sorgfalt für Sie zusammengestellt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir für die Vollständigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen können.